Über uns

Willkommen auf dem

Ober Rossgrat 1150 m.ü.M

Wir sind eine junge Familie und bewirtschaften auf dem oberen Rossgrat eine überschaubare Landwirtschaft mit Mutterkühen, Hühnern, Milchschafen, Pro specie rara Walliser Landschafen, sowie einige Turopolje Schweinen. Wir haben einen Gemüsegarten samt Folientunnel angelegt und betreiben etwas Ackerbau im Steilhang. Die daraus gewonnenen Nahrungsmittel brauchen wir für unseren Eigenbedarf und werden teilweise auch direkt vermarktet. Uns ist die Nähe zur Natur, zu unseren Tieren und die schonende Bewirtschaftung nach biologischen Kriterien sehr wichtig.

Cathrin Edelmann 1986


Bäuerin, Mutter und Ärztin


Bereits mit jungen Jahren haben mich Gemüse, Kräuter und Tiere fasziniert. Ich träumte bereits lange von einer Selbstversorgung, aktuell immernoch! Die Landwirtschaft ist für mich eine ideale Abwechslung zu meinem sonstigen Alltag als Hausärztin. 

Damiano Mengani ,1981 


Bio-Landwirt EFZ, Sozialanthropologe, Vater, Hausmann


Aufgewachsen bin ich im Muggiotal im Südtessin. Nach dem Gymnasium in Schwyz hat es mich zum Studium der Sozialanthropologie nach Bern gezogen, wo ich nach dem Bachelor Abschluss mit Nebenfach allgemeine Oekologie verschiedende Arbeitserfahrungen im sozialen Bereich gesammelt habe. Im Jahre 2014 absolvierte ich die 2. Ausbildung zum Landwirt um meinen langjährigen Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Der abwechslungsreiche Alltag, die Arbeit in und mit der Natur, sowie die Nähe zu unseren Tieren bereiten mir grosse Freude. 

Saphier 2015


Border Collie Hündin 


Saphier ist eine Border Collie Hündin und ausgebildet zum Schafe- und Kühetreiben, wodurch sie uns eine riesen Hilfe ist!! Weiter ist sie unsere Therapie-Hündin und liebt Kuscheleinheiten über alles!  

Loris 2018


Der jüngste im Bunde


Liebt es bei der Stallarbeit zuzuschauen und kann es nicht erwarten bis er endlich laufen kann und alles selbst entdecken darf! Traktor (mit) fahren liebt er über alles. 

Copyright @ All Rights Reserved